Kategorie-Archiv: unix

Obamas Amtsantritt unter Linux schauen. Yes we can!

Der offizielle Amtsantritt von Barack Obama wird natürlich auch ins Internet gestreamt heute Nachmittag. Leider aber nur mit Hilfe von Microsofts Silverlight. Aber Moment...es gibt ja eine OpenSource-Variante von Silverlight mit Namen Moonlight. Und genau diese ist heute in Version 1.0 erschienen, und was noch besser ist: Damit soll es möglich sein die Rede unter unixoiden Systemen zu schauen.

Also ran da:

Das Plugin für Firefox gibt es auf dieser Seite: http://www.go-mono.com/moonlight/

Und den Stream gibts dann ab 18Uhr MEZ hier: http://www.pic2009.org (funktioniert nur mit Silverlight 1.0, für die Windows/Mac-Version gehts hier lang)

Da sag ich nur:

via [heise.de]

Linux und Opensolaris im Benchmark

StopwatchUnter glasen-hardt.de findet sich ein sehr netter und ausführlicher Vergleich von Fedora 10, Sidux 2008-04, Ubuntu 8.10 und OpenSolaris 11.08 auf Leistungsebene. Lesenswert vor allem für jene die denken, ihre Distribution wäre die schnellste, denn die Ergebnisse sind erstaunlicherweise ziemlich gleichauf.

Eventuell gibts demnächst auch noch ein paar andere Distributionen im Test. Motiviert den Verfasser doch eventuell mit einem kleinen Kommentar :-)

Backup, so wie es sein sollte…

...zeigt dieser Screencast vom gerade erst veröffentlichten OpenSolaris 2008.11:

via [Erwann Chénedé's Weblog]

Gedanken zu ext4

Drüben auf fixmbr.de macht man sich Gedanken um ext4 und die Zukunft der UNIX-Dateisysteme. Sollte man sich mal zu Gemüte führen!

Link: http://www.fixmbr.de/ext4-filesystem-und-weiter/