eBay – Versandkosten-fail

Achtung, Frustpost... (kleinen Kindern bitte die Ohren zuhalten)

Wie vielleicht einige von  euch wissen, muss man als Verkäufer bei eBay, seit Mitte Juni in einigen Kategorien zwingend kostenlosen Versand anbieten.

Alles nur, weil einige Leute echt so unglaublich dämlich sind bei Anbietern zu kaufen, die 17,67€ Versandkosten erheben um ein simples Paket zu verschicken? Sorry eBay, aber ihr bestraft die falschen! Anstatt denjenigen auf die Füße zu treten, die versuchen mit den Gebühren abzocken wollen, müssen jetzt die Leute leiden, die immer ehrlich ihre Versandkosten abgerechnet haben...namentlich: ICH

Mal ganz davon abgesehen, das Leute, die bei den Abzockern bestellen, mal überlegen sollten, ob sie im Internet richtig sind...selbst Schuld ihr Vollidioten!

So werden aus 30€ für 4 Artikel bei 4€ VSK pro Päckchen mal gerade noch14€ (alle Angaben ohne Gewähr)...wollt ihr mich verarschen?

Das war definitiv mein letzter Verkauf auf eBay...Schade eigentlich...

So, das musste mal raus...danke fürs ignorieren 😉

6 Gedanken zu „eBay – Versandkosten-fail

  1. Dirk

    tzzz, sei zufrieden das du nicht noch Geld mit reinpacken musst 😮
    Ich hab mir geschworen nix mehr bei eBay reinzustellen wenn ich nicht die Versandkosten erstattet bekomme. Mal sehen wann ebay das endlich einsieht und wieder zurück rudert ?

  2. kyio

    was für ein scheiss von ebay. ich könnte kotzen wenn ich nur dran denke.
    das auktionshaus hat es hier offensichtlich darauf abgesehen das man die artikel für einen höheren startpreis einstellen soll. daraus resultiert dann gleichzeitig das das einstellen mehr geld kostet als wenn man die kostenlosen 1 euro nimmt.
    und dann noch hintenrum behaupten man würde damit im interesse der kunden handeln weil es sich bei bestimmten artikelgruppen im internet angeblich durchgesetzt hätte das die umsonst verschickt würden.
    geh mal zu DHL und sag denen „hey das ist ne ware die ihr kostenlos verschicken müßt“ wenn

  3. Wolf

    Was erwartet Ihr eigentlich?
    Das der Wolf aufhört die Schafe zu fressen?
    eBay ein karitativer Verein ist?
    Ja, ja und die Erde ist eine Scheibe.

    Da hilft nur zusammenhalten und eBay meiden.
    Die Knaben reagieren nur auf die Bewegungen ihrer Portemonnaies.

    Tja, zero, gegen die Dummheit kämpfen selbst die Götter vergebens. 🙂

  4. zero

    ich hab auch mal eine kleine Mitteilung an den eBay-Support geschrieben diesbezüglich…
    zurück kam, mehr oder weniger Gewäsch und der Hinweis darauf, dass in den betroffenen Kategorien die Umsatzzahlen deutlich gestiegen wären und das das Prinzip demnächst auch in andere Kategorien einziehen wird…
    Bleibt zu hoffen, dass sie sich damit doch noch selbst ins Knie schießen…

  5. Pingback: eBay – Versandkosten-fail | /home/zero | Lebenslauf.

  6. Frank

    Ich bin ebenfalls verärgert über solch eine arrogante Idiotie der Ebay-Führung,
    aber gibt es eine Alternative (vielleicht Hood.de)?

Kommentare sind geschlossen.