iPhone für Europa

493px_apple.pngSoo, wie es aussieht, sind die Würfel so gut wie gefallen. Anscheinend wird das iPhone noch dieses Jahr nach Europa kommen und zwar gegen November. In the UK wird das ganze von Telefonica Tochter O2 vertrieben, in Frankreich siehts zur Zeit schwer nach dem größten Anbieter Orange aus und *trommelwirbel* in Deutschland wirds wohl T-Mobile.

Klingt eigentlich alles ganz logisch, da die drei Anbieter jeweils die Marktführer in ihrem Land sind. Kommen wird das ganze wohl ohne die erhoffte UMTS-Unterstützung und soweit man bis jetzt lesen kann als 8GB Version für um die 450€ mit Vertrag. Klingt ganz schön happig, aber wie man allerorten hört, soll es das Wert sein.

via [netzeitung]