KDE 4 Beta 1

kdelogo.pngGestern wurde KDE4 in den Beta Status gehoben. Nahezu alle neuen Features sind eingebaut, in den folgenden Wochen werden nur noch die Integration der neuen Anwendungen, wie zum Beispiel Plasma, verbessert und etwaige Fehler ausgebessert.

Bis dahin kann man sich die Zeit entweder mit der Live-CD vertreiben, oder das ganze auf seinem Heim-Linux neben KDE3 installieren.

Unter Kubuntu sind aber zur Zeit noch die Alpha-Paktete im Repository, das sollte sich aber im Laufe des Tages noch ändern. Näheres zur Installation unter Kubuntu Feisty.

Einen kleinen Überblick über die Neuerungen in KDE4 gibts in meiner kleinen KDE4 preview Reihe, oder auch hübsch zusammengefaßt auf heise open.