KDE 4 preview (2)

kdelogo.pngHeute werden wir einen Blick auf den neuen Dateimanager in KDE 4 werfen. Dolphin heißt er und wird Konqueror als Dateimanager ersetzen. Konqueror wird allerdings nicht aus dem Paket fliegen, sondern auch weiterhin standardmäßig installiert sein. Dolphin wird allerdings als Standard-Programm für Verzeichnisse und auch ein Icon im Kicker bekommen. Die Frage warum Dolphin Konqueror ersetzen wird läßt sich relativ einfach beantworten: Er ist simpler. Konqueror hat viele viele Funktionen, die im alltäglichen "Dateien-von-A-nach-B-schieben" nicht gebraucht werden. Dolphin hingegen ist ein reiner Dateimanager, der schnell und zudem noch sehr übersichtlich ist. Was die Dateimanager-Fähigkeiten angeht steht er Konqueror in nichts nach und bietet noch ein paar Features, die durchaus Sinn machen.

Sehr nett ist zum Beispiel die Navigation-Leiste, mit der sich ganz einfach per Klick auf jeden übergeordneten Ordner zugreifen läßt.

dolphin4_oxygen.png

Hier mal eine Ansicht mit dem neuen Oxygen-Icon-Theme. Weitere Screenshots finden sich hier.

Wer das ganze mal in älteren KDE Versionen ausprobieren will für den gibt es Dolphin auf der Homepage zum Download, bzw. in den meisten Distributionen ist es als Paket verfügbar. Diese Version wird allerdings nicht mehr weiterentwickelt. Wer dennoch die neuen Features, die die KDE4 Version beinhaltet haben möchte, der kann auf D3lphin zurückgreifen, welches von einem unabhängigen Entwickler weitergeführt wird. Auf der Seite gibt es sowohl das Source-Package, als auch fertig kompilierte für Debian-, Suse-, und KateOS-ähnliche Systeme.

Als kleines Fazit, ist zu sagen, dass Dolphin als leichgewichtiger Dateimanager durchaus überzeugen kann, aber natürlich an die Vielfalt die Konqueror bietet nicht herankommt. Ich arbeite bereits unter KDE 3.5.7 mit Dolphin bzw. D3lphin und bin bisher auf keine größeren Probleme gestoßen und die Schnelligkeit ist für mich definitiv ein weiterer Grund mich auf KDE4 zu freuen.

Die anderen Artikel der Reihe:
KDE 4 preview (1) - Oxygen, das Icon Theme
KDE 4 preview (3) - Plasma, der neue Desktop