Synergy – eine Maus, viele Rechner

SynergyUm die Funktion von Synergy zu beschreiben schaut man sich am besten erst einmal das folgende Filmchen an:

7 Screen Synergy w/ Mac/Windows/Linux
What you see here is a Synergy setup with 7 screens. There is a Mac Mini powering the Synergy Server, and there are Two Ubuntu machines, One Powerbook with an extended External screen, and a Windows XP Laptop, with an extended external screen. As an aside, I threw in a couple of shots of some neat effects with some 3d desktops, and some vistual desktops on the Windows XP machine. Enjoy

Wie ihr seht, sehr praktische Sache, gerade wenn man mehrere Rechner an seinem Arbeitsplatz stehen hat und normalerweise immer zwischen zwei oder mehr Eingabegeräten hin- und herwechseln muss. Auch läßt sich damit hervorragend die Menge an Kabeln rund um den Schreibtisch reduzieren, da ja nun nur noch eine Tastatur und eine Maus benötigt wird um beliebig viele Rechner zu bedienen.

Das Programm läuft auf folgenden Systemen:

Windows 9x, Me, NT, 2000, XP, MacOS X 10.2, Linux/Unix

Das heißt ihr könnt auf eurem Schreibtisch einen Rechner mit Linux, einen mit Windows und einen mit MacOS mit nur einer Maus steuern. Grandios, nicht wahr 😉 .

Genauere Informationen zur Installation unter Ubuntu

Zur Einrichtung auf anderen Systemen gibt die Internetseite von Synergy Auskunft. Die Software unterliegt der GNU GPL, ist also mal wieder kostenlos 😉 . Ihr seht, gutes muss nicht teuer sein.