Schlagwort-Archive: ftp

FTP-Verzeichnisse lokal einbinden – curlftpfs

Eine nette Möglichkeit um ein FTP-Verzeichnis lokal einzubinden, ohne dafür eine grafische Oberfläche zu brauchen ist das kleine Programm 'curlftpfs'.

Features:

  • SSLv3 and TLSv1 support
  • connecting through tunneling HTTP proxies
  • automatically reconnection if the server times out
  • transform absolute symlinks to point back into the ftp file system

Es basiert auf FUSE und libcurl und lässt sich unter (K)Ubuntu folgermaßen installieren:

sudo apt-get install curlftpfs

Eingebunden wird euer Verzeichnis dann mit

curlftpfs ftp://[benutzer]:[passwort]@ftpserver.de /verzeichnis

Danach kann der Inhalt des Verzeichnis (je nach Rechten) beliebig editiert, kopiert, gelöscht werden. Aushängen funktioniert mit dem üblichen

sudo umount /verzeichnis

Eine praktische Anwendung des Programmes findet ihr in meinem Artikel Webspace Backup Skript. Auf jeden fall ne feine Sache das.