Schlagwort-Archive: science

Gleiches Blut für alle!

800px_Bloedafname_Sanquin.jpgHat ja bestimmt jeder schonmal von gehört, dass nicht jeder jedem Blut spenden kann. Dieses Problem scheint allerdings jetzt von einer Forschungsgemeinschaft aus Dänemark und den USA gelöst worden zu sein. Die Unverträglichkeit kommt daher, das zum Beispiel Menschen mit Blutgruppe A Antikörper gegen Blutgruppe B haben (grob gesprochen), und natürlich auch umgekehrt. Diese Antikörper sorgen dafür das die roten Blutkörperchen der jeweils anderen Blutgruppe agglutinieren, also zusammenhaften, also Klumpen bilden und die Gefäße verstopfen, was früher oder später zum Tod führt. Da aber der Blutgruppe 0 keine unangenehmen Antikörper anhaften, kann Blut dieser Blutgruppe auf Empfänger jeder Blutgruppe angewendet werden. Der Forschungserfolg besteht nun darin, das die Forscher zwei Enzyme aus zwei verschiedenen Bakterienarten isolierten und diese dazu verwendet werden können, entweder die Anti-A Antikörper oder die Anti-B Antikörper aus dem Blut zu entfernen. Und das ganze so gründlich, dass sie hinterher nicht mehr nachweisbar sind.

Mit der neuen Methode könnte eine Lösung für die immer wieder auftretenden Knappheiten bestimmter Blutgruppen gefunden sein. Das Problem der Rhesus-Antikörper bleibt allerdings weiter bestehen, aber ich bin mit sicher, auch dafür gibts irgendwo ein kleines Bakterium.

Quelle: BBC NEWS

Kryptonit in serbischer Mine gefunden…

superman.gif Tja das hätten sich wohl Jerry Siegel und Joe Shuster damals nicht gedacht, als sie in den 1930er Jahren Superman ins Leben riefen. Das Mineral, das einzige was Superman schaden kann und den Namen Kryptonit trägt, gibt es tatsächlich. Es ist zwar weder grün, noch strahlt es in irgendeiner Form, aber es hat exakt die chemische Zusammensetzung, die Kryptonit im Film Superman Returns zugesprochen wird.

"Towards the end of my research I searched the web using the mineral's chemical formula - sodium lithium boron silicate hydroxide - and was amazed to discover that same scientific name, written on a case of rock containing kryptonite stolen by Lex Luthor from a museum in the film Superman Returns.

Quelle: BBC News

DNA für Anfänger

Ein ganz nettes Video, das (leider mal wieder auf Englisch) den Vorgang der DNA-Transkription, also das Umschreiben von DNA in RNA im Zellkern, sehr anschaulich darstellt.

Transcription (Animation)
An animation describing the process of trancription in cells by NDSU

LabAction – Youtube für Biologen

Auf LabAction.com gibt es, ähnlich wie bei YouTube, Videos zum Online anschauen. Der Unterschied zu YouTube ist, das dort nicht jeder kranke Scheiß zu finden ist, sonder nur kranker Scheiß aus Laboren. Nein aber mal im Ernst, ist zwar noch sehr ausbaufähig, klingt aber vielversprechend. Ein paar Videos sind schon online, ok ein bißchen kranker Scheiß ist natürlich auch dabei.

Aber ansonsten geht es dort natürlich hochwissenschaftlich zu, mal sehen wie sich das ganze entwickelt.

Um das zu beweisen, hier mal noch ein ernsteres Video.

Sehr coole Fotostrecke

Die Max-Planck-Gesellschaft bietet zur Zeit eine sehr, sehr soole Bilderstrecke, zum Anschauen auf ihrer Internet Seite an. Mal reinschauen lohnt sich für jeden der wissenschaftlich oder rein ästhetisch interressiert ist, oder einfach nur mal atemberaubende Bilder sehen möchte. Wissenschaft ist cool, war ja schon immer meine Meinung.

Die insgesamt 46 Bilder, aus den Bereichen Physik, Chemie, Biologie und Nanotechnologie findet ihr hier.