Schlagwort-Archive: server

Upgrade von Dapper (6.06) auf Hardy (8.04)

Mit Hardy Heron ist diese Woche das neue LTS-Release der Ubuntu Reihe erschienen. Um direkt von einer auf die nächste LTS Version upzugraden wird folgendes Vorgehen empfohlen (zum Upgrade Gutsy Gibbon auf Hardy bitter hier entlang):

Als erstes sollte vom kompletten System ein Backup gemacht werden. Die Prozedur des Upgrades wurde zwar ausgiebig getestet und sollte in der Regel ohne Probleme von Statten gehen, aber sicher ist sicher, denn der Teufel ist, wie wir wissen ein Eichhörnchen.

Für alle drei hier gezeigten Methoden ist es sinnvoll zuerst das System auf den aktuellsten Stand zu bringen, bevor das Upgrade auf die nächste Version gefahren wird:


sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
sudo apt-get dist-upgrade

hier dann das Vorgehen für die einzelnen Versionen:

Weiterlesen

Upgrade von Gutsy (7.10) auf Hardy (8.04)

Endlich ist es soweit, ein neues LTS-Release von Ubuntu. Für viele ein Grund das Update zu wagen (Für das Update von Dapper Drake auf Hardy bitte hier entlang). Vorher sollten aber einige Hinweise beachtet werden:

  1. Es sollte in jedem Fall ein Backup des Systems gemacht werden. Egal wie hart das Upgrade-Utility getestet wurde, es besteht immer die Möglichkeit, dass etwas schiefgeht.
  2. Vor dem Upgrade das System auf den aktuellen Stand bringen (Über den Paketmanager, oder auf der Konsole)

Dann steht dem Upgrade-Spass eigentlich nichts mehr im Wege und wir können loslegen:

Weiterlesen

Windows Server 2008 RC1 zum Download

windows server 2008Wer den neuen Windows Server vorabr schonmal auf Herz und Nieren testen möchte kann das jetzt 30 Tage lang kostenfrei tun. Immerhin der erste Windows Server, der eine Installation ohne grafische Oberfläche anbietet.

Download-Seite Windows 2008

Bisher steht nur die Standard-Version des Servers zum Herunterladen bereit, die anderen Links laufen ins leere, da dieser aber alles bis auf Cluster und Multiprozessor-Maschinen mit bis zu 64 Prozessoren beherrscht, sollte das wohl vorerst genügen. Der Download für die 32-bit Version ist stattliche 1,8GB groß, der für die 64-bit Version ~2,5GB. Viel Spass beim saugen und testen.

Direktlink zum Download Windows Server 2008 RC1

via [heise.de]