Schlagwort-Archive: zeroathome

Just a question…Twitter?

Mal ne Frage (auch auf die Gefahr hin, das wieder keiner antwortet und ich mich heute Abend wieder in den Schlaf weinen muss): Twittert ihr, habt ihr einen Account? Wenn ja: Warum? Wenn nein: Auch warum? Was bringt euch das? Was würde mit das bringen wenn ich einen hätte?

Neues Design[WordPress]

Es wird Zeit. Zeit für was neues. Ein neues Design wird heute hier Einzug finden. Es könnte sein, dass in den nächsten Stunden mal was nicht funktioniert, sollte sich aber in Grenzen halten.

Ich habe mich bemüht das ganze für die Großzahl der Browser annehmbar zu gestalten, auch wenn das nicht immer einfach war. Falls irgendwas nicht funktionieren sollte bitte ich zuerst den Browser mal auf den aktuellen Stand zu heben, oder direkt Firefox oder Opera zu benutzen 😉

Ich hoffe das neue Aussehen gefällt!

Kleine Downtime

phpmysql2Letzte Nacht gab es eine kleine Downtime aufgrund der Umstellung meines Accounts auf PHP 5 und MySQL 5. Wurde langsam Zeit, denn ab 31.12.07 wird PHP 4 nicht mehr weiterentwickelt und der Support eingestellt.

Samba – Dateiserver unter Linux

server tutorialDa der letzte Teil der Linux-Server Serie 'Server nach Wunsch' schon eine Weile zurückliegt, geht es jetzt endlich weiter. Das SMB-Protokoll, dem das Freigeben von Ordnern in den meisten Windows-Netzen zu Grunde liegt, wurde bereits 1983 von IBM entwickelt und seitdem von vielen Firmen weiterentwickelt. Das größte Einsatzgebiet von SMB ist in der Windows-Dateifreigabe zu finden, und da sich diese mittlerweile als Quasi-Standard festgesetzt hat, sollte auch unser Linux-Server die Sprache von SMB beherrschen. Das dafür benötigte Programm Samba, das frei unter GPL-Lizenz verbreitet wird, stellt die benötigten Funktionen zur Verfügung, um aus Linux einen "Windows-Dateiserver" zu machen.

Weiterlesen

Eintrag im DMOZ – Open Directory Project

DMOZ - Open Directory ProjectWie ich heute mit freudigem Blick feststellen konnte, ist diese formschöne Seite jetzt offiziell im DMOZ - Open Directory Project eingetragen ...wurde ja auch langsam Zeit nach drei Bewerbungen im letzten halben Jahr 😉