World of Goo (fast) geschenkt

World of Goo, das Spiel von der Independent Games Schmiede 2dboy, feiert seinen ersten Geburtstag. World of Goo? Na das hier:


Ein sehr cooles independent Spiel, welches auch noch für alle populären Plattformen (Windows, Mac, Linux und sagar die Wii) verfügbar ist.

Und was gibts an so einem Geburtstag? Richtig, Geschenke! Und zwar für euch. World of Goo hat bis zum 19. Oktober eine "pay whatever you think it's worth"-Aktion, man bezahlt also nicht die "normalen" 20$, sondern soviel man eben möchte. Nett, oder?

Nun aber mal ran (eine Demo gibts da natürlich auch, wenn man vorher mal testen will):

http://www.worldofgoo.com/

via [aptgetupdate.de, zahnersatz@identi.ca]

3 Gedanken zu „World of Goo (fast) geschenkt

  1. Pingback: Tweets die World of Goo (fast) geschenkt | /home/zero erwähnt -- Topsy.com

  2. Pingback: World of Goo "Bezahl was du willst"-Aktion ein voller Erfolg | ProjectGaming.de

Kommentare sind geschlossen.